Streifzug durch Istrien

8 Tage / 7 Nächte

Ab 445,– €
>
Ab 445,– €

Programm

Tag 1: Ankunft in der Region von Opatija

Check-in im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

Tag 2: Pula – Rovinj – Poreč / ca. 250 km

Stadtführung in Pula, einer Stadt der Kontraste. Besichtigung der Arena, eines der
größten Amphitheater aus der Römerzeit, des alten Forums, des Sergius-Bogens
und des Augustus-Tempels. Weiterfahrt nach Rovinj, eine der attraktivsten Städte
Kroatiens. Freizeit. Dann geht es nach Poreč, an der Westküste von Istrien, wo Sie
ein Stadtführer bereits erwartet. Besichtigung der Euphrasius-Basilika. Rückkehr ins
Hotel. Abendessen und Übernachtung.

Tag 3: Učka Naturpark / ca. 60 km

Fahrt in den Učka Naturpark, an der Ostküste der Halbinsel Istrien, und Wanderung.
Am Übergang zwischen mediterranem und kontinentalem Klima besticht dieses
Gebirgsmassiv mit seiner reichen und vielfältigen Flora und Fauna und seiner intakten
Natur. In Vojak erhebt sich der höchsten Gipfel des Massivs, mit 1396 m, und
bietet ein herrliches Panorama über die Inseln Krk, Losinj und Cres, die Region von
Gorski Kotar und die Halbinsel Istrien. Jause im Lauf der Wanderung (Lunchpaket).
Abendessen und Übernachtung.
Höhe: 1300 m
Höhenunterschied: ca. 500 m
Wanderstrecke: 2 km
Dauer: ca. 3h30

Tag 4: Nationalpark von Plitvice / ca. 360 km

Fahrt in den Nationalpark der Seen von Plitvice, eine majestätischen Gegend in den
bewaldeten Bergen von Mala Kapela (550 m), um einen fantastischen « Naturtag »
zu verbringen. Es handelt sich um den bekanntesten Nationalpark Kroatiens und die
einzige Natursehenswürdigkeit der acht Unesco-Weltkulturerbestätten Kroatiens.
In diesem Park münden 16 Seen und Wasserfälle ineinander und schaffen so
eine prachtvolle Landschaft. Bootsfahrt auf dem Kozjak-See, gefolgt von einer
Wanderung zwischen dem großen und dem kleinen Wasserfall. Jause im Lauf der
Wanderung (Lunchpaket). Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.
Höhe: ca. 600 m
Höhenunterschied: ca. 130 m
Wanderstrecke: ca. 3,5 km
Dauer: 4h

Tag 5: Nationalpark von Risnjak / ca. 100 km

Wanderung durch den außergewöhnlichen Park von Risnjak, der seinen Namen
dem dort lebenden Luchs verdankt. Er liegt am Schnittpunkt zwischen Alpen und
Dinariden und am Übergang zwischen Mittelmeer und dem 64 km² großen, bewaldeten
Gebirgsmassiv von Gorski Kotar, in dem beinahe alle Waldarten dieses Teils
von Europa vorkommen und das eine seltene Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten
beheimatet. Der Park bedeckt den Zentralteil des Massivs und somit auch den
höchsten Teil. Das großartige Panorama erstreckt sich bis zu den Inseln im Golf von
Kvarner und bis an die Alpen, mit den Gebirgsgruppen des benachbarten Slowenien.
Jause im Lauf der Wanderung (Lunchpaket). Rückkehr ins Hotel. Abendessen und
Übernachtung.
Wanderstrecke: 4,2 km
Höhenunterschied: ca. 750 m
Dauer: 3h30

Tag 6: Region von Pazin / ca. 120 km

Fahrt in die Region von Pazin, die die besterhaltene mittelalterliche Burg Istriens
beheimatet, und Wanderung. Atemberaubende Aussicht auf das Tal von Pazin.
Erkundung der kleinen typischen Dörfer Grdoselo und Zelengrad. Blick auf den
künstlich angelegten Butoniga-Stausee. Jause im Lauf der Wanderung (Lunchpaket).
Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.
Wanderstrecke: abhängig von den gewählten Wegen
Höhe: etwas über Meeresniveau
Dauer: ca. 2h

Tag 7: Insel Cres / ca. 60 km

Fahrt auf die Insel Cres, ein Juwel der Adria, und Wanderung. Bootsfahrt von
Brestova nach Porozine. Die Insel Cres ist Teil eines Archipels in der Bucht von
Kvarner, auch Apsyrtides-Archipel genannt, nach Apsyrtos, dem Bruder der Medea.
Cres ist zusammen mit Krk, die größte Insel der Adria und beheimatet eine beträchtliche
Anzahl endemischer Arten. Auf der Insel befindet sich auch eine der letzten
Kolonien eines sehr seltenen Vogels, des Gänsegeiers. Der Vrana-Süßwassersee ist
ein Naturphänomen der Insel: seine Ufer befinden sich über Meeresniveau, während
der Seegrund auf 74 m unter dem Meeresspiegel liegt. Jause im Lauf der Wanderung
(Lunchpaket). Rückfahrt mit dem Boot und Rückkehr ins Hotel. Abendessen und
Übernachtung.
Höhe: etwas über Meeresniveau
Wanderstrecke: je nach gewählten Wegen
Dauer: 2 bis 3h

Tag 8: Abreise

Abreise nach dem Frühstück.

Leistungen

Inkludierte Leistungen:

  • 7 Übernachtungen im 3★ Hotel im Doppel- oder Twinzimmer
  • Halbpension vom Abendessen Tag 1 bis zum Frühsück Tag 8, inklusive fünf Lunchpakete für die Tage der Wanderungen
  • Wanderführer für die im Programm angegebenen Wanderungen (Tag 3, 4, 5, 6 und 7)
  • Bootsfahrt im Nationalpark von Plitvice
  • Bootsfahrt von Brestova nach Porozine (Hin- und Rückfahrt)
  • Im Programm erwähnte Ausflüge, Wanderungen und Besichtigungen
  • Geführte Besichtigungen: Pula (2h), Poreč (1h)
  • Eintritte zu folgenden Sehenswürdigkeiten:
    • Pula: Amphitheater
    • Poreč: Euphrasius-Bailika
    • Učka Naturpark
    • Nationalpark von Plitvice
    • Nationalpark von Risnjak

Travel Europe Pula / Travel Europe Dubrovnik

Unsere Kollegen in Kroatien freuen sich, Sie vor Ort begrüßen und Ihre Kunden betreuen zu dürfen.

Travel Europe Pula
Poslovnica Pula - Flanaticka 25
HR-52100 Pula
Tel: +385 (0)52 37 78 90
Fax: +385 (0)52 37 78 99
office.pula@traveleurope.cc

Travel Europe Dubrovnik
Andrije Hebranga 106A
HR-20000 Dubrovnik
Tel: +385 (0)20 32 28 80
Fax: +385 (0)20 32 28 99
office.dubrovnik@traveleurope.cc

Kroatien : unsere Programme

Lassen Sie sich von unseren Programmvorschlägen inspirieren

Sortieren nach
Karten anzeigen

Die Schönheit des Balkans - von Kroatien nach Albanien

Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Albanien - 2022

Sternfahrt mit Aufenthalt im Hotel Valamar Club★★★ in Dubrovnik

Kroatien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina - 2022

Kroatiens große UNESCO-Weltkulturstätten

Kroatien, Bosnien-Herzegowina - 2022

Nicht das passende dabei?

Unser Verkaufsteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um mit Ihnen gemeinsam Ihr Wunschprogramm zu erstellen!