Rumänien : Must See

Mittelalterliche befestigte Kirchen, alte Burgen und Ruinen, eine einzigartige und wilde Natur, tiefe Höhlen und Grotten in den Karpaten, malerische Städte und die authentische Folklore der Dörfer - das alles erwartet Sie, wenn Sie sich  mit uns auf die Reise nach Rumänien begeben. Mit seinen legendären Figuren wie Graf Dracula nimmt Transsilvanien einen besonders mystischen Charakter an. Die Hauptstadt Bukarest ist vor allem für ihr Parlament bekannt, das zweitgrößte Gebäude der Welt hinter dem Pentagon.

Nationalpark Retezat

Mit einer Ausdehnung von ca. 40.000 ha ist er der erste Nationalpark Rumäniens gewesen. Wandern Sie im Park entlang der Flussläufe und Seen und durch die dichten Wälder… so viele idyllische und erstaunliche Landschaften Rumäniens!


Transsylvanien

Viele Mythen entstehen bei der bloßen Erwähnung von Transsylvanien, vor allem durch die Geschichten von Graf Dracula. Die Landschaften Siebenbürgens sind vor allem von Tälern, Hochebenen und dichten Wäldern geprägt. Nebelige, mystische Stimmung lädt zum Träumen ein. Darüber hinaus beherbergt die Region auch bedeutende Kurorte.


Sighisoara

Die mittelalterliche Altstadt von Sighisoara ist ein kleines Juwel Siebenbürgens und Unesco-Welterbe. Mit ihren charmanten bunten Häusern ist sie zweifellos eine der schönsten Festungsstädte Europas. Was Sie nicht verpassen sollten: den Uhrturm, die Kirche St. Nikolaus oder die orthodoxe Kirche der Dreifaltigkeit.


Sibiu

Entdecken Sie die historische Stadt der Sachsen, die für ihre Wälle, ihre Paläste, aber auch für ihre Plätze bekannt ist. Schlendern Sie durch die Straßen mit alten Häusern und roten Dächern und halten Sie am Astra-Museum, das über 300 Jahre rumänische ländliche Architektur behandelt.


Bran

Bran ist eine historische Stadt in Siebenbürgen, die vor allem für ihr außergewöhnliches Schloss bekannt ist. Auf einem Felsen erbaut, war es die Heimat von Vlad Tepes, der den Spitznamen der Pfähler trug. Dieser Prinz inspirierte den Schriftsteller Bram Stocker zu seinen Dracula-Romanen.


Bukarest

Die rumänische Hauptstadt ist bekannt für ihren gigantischen Parlamentspalast. Die kontrastreiche Stadt wird wegen der vielen französischen Einflüsse in ihrer Architektur manchmal auch als „kleines Paris“ bezeichnet. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind unter anderem die Basarab-Brücke, ein großes Viadukt sowie Denkmäler der kommunistischen Architektur.


Rumänien : unsere Programme

Lassen Sie sich von unseren Programmvorschlägen inspirieren


Schätze Bulgariens und Rumäniens

Entdeckungsreise zu den Highlights in Bulgarien und Rumänien